Hilfsnavigation
 
Volltextsuche
 
Seiteninhalt

Kooperation mit den Segeberger Grundschulen

Gegenseitige Wertschätzung, ein regelmäßiger Austausch, eine kontinuierliche Zusammenarbeit und feste Kooperationspartner in der Kita und an den Grundschulen schaffen den Rahmen, um den Kindern ein positives Bild ihrer Grundschule zu vermitteln. Bei regelmäßigen Besuchen an der Schule des Kindes lernen sie das Schulgebäude, die Lehrer/-innen, die Abläufe (Unterricht, Pause, usw.) kennen und knüpfen Kontakt zu den Kindern, mit denen sie gemeinsam eingeschult werden. Bei Veranstaltungen im Rahmen des Einschulungsverfahrens sind nach Möglichkeit die Kooperationserzieher/-innen anwesend und begleiten die Eltern und ihre Kinder. In der Kita erhalten die Kinder Besuch von den Lehrer/-innen bzw. Schulsozialarbeiter/-innen, um sie in der gewohnten Kita-Umgebung anzuschauen.