Hilfsnavigation
 
Volltextsuche
 
Seiteninhalt

Mühlenkita

Großes Bild anzeigen
Vorderansicht

Die Mühlenkita befindet sich verkehrsgünstig am Rande der Innenstadt in der alten Mühle An der Trave. Die verschiedenen Räume werden von 2 Gruppen genutzt und sind nach Themen gestaltet. Sie spiegeln die musische Ausrichtung mit den Schwerpunkten Musik und Rhythmus, Rollenspiel und Theater sowie Malen und Gestalten dieser Einrichtung wieder und stehen allen Kindern zur individuellen Nutzung und/oder angeleitetem Spiel zur Verfügung. Das große Außengelände lädt mit seiner naturnahen Gestaltung und den verschiedenen Spielgeräten zum Spielen ein.

Zur Mühlenkita gehört eine Naturgruppe, die sich im nahen Ihlwald und dem angrenzenden Gebiet der Trave aufhält.

Seit 2012 nehmen wir an den verschiedenen Bundesprogrammen zur Sprachbildung von Kindern teil. Seit 2016 sind wir Sprach-Kita: „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ und legen in unserer Arbeit einen Schwerpunkt auf eine alltagsintegrierte Sprachbildung.

Wir sind Kompetenzzentrum für Hochbegabung in Zusammenarbeit mit der Franz-Claudius-Schule. Unsere Fachkräfte beraten Eltern und unterstützen Kinder individuell und entwicklungsgemäß auch im Austausch mit der Grundschule.

Gruppen/Größe/Betreuungsumfang
Vormittagsgruppe              07.30 – 13.30 Uhr               20 Plätze
Ganztagsgruppe                06.00 – 18.00 Uhr               20 Plätze
Naturgruppe                       07.30 – 13.30 Uhr              18 Plätze